Logo Belle Plage
  1. Startseite
  2. In der Nähe
Buchen Sie Ihren Aufenthalt

Ihr Campingurlaub in Morbihan

Erkunden Sie während Ihrer nächsten Campingferien im Yelloh! Village Belle Plage das Morbihan. Von den Menhiren in Carnac bis zum restaurierten Dorf Poul-Fétan und den zahlreichen Inseln mit ihrem urwüchsigen Charme (Île de Groix, Île-aux-Moines, die Glénan-Inseln), von der ummauerten Stadt Concarneau bis zum Malerstädtchen Pont-Aven: Tauchen Sie tief ein in die Geschichte der Bretagne mit ihrem reichen historischen und kulturellen Erbe. Aber auch alle Sport- und Wassersportfans kommen nicht zu kurz, denn unsere Strände wie auch die vielfältigen Aktivitäten der Umgebung werden sie begeistern. Sicher wird es Ihnen auch großen Spaß machen, durch La-Trinité-sur-Mer, Ploemeur, Auray oder auch den alten Hafen von Saint-Goustan zu schlendern.

Auf der Karte ansehen

Zitadelle von Port-Louis

Mit einem Wassertaxi können Sie sich von Lorient aus sehr bequem aufmachen, die beeindruckende Zitadelle von Port-Louis mitten in der Bucht von Lorient zu besichtigen, die sehr interessante Museen zu bieten hat. Das Musée de la Compagnie des Indes der Stadt Lorient wie auch das Nationale Marinemuseum werden Sie durch die Vielfalt der ausgestellten Objekte begeistern (kleine Modelle, Porzellan usw.): Sie bezeugen lebhaft den umfangreichen Austausch mit Indien, aber auch die interessante Geschichte der Marine im Laufe der Jahrhunderte.

www.ville-portlouis.fr

Auf der Karte ansehen

U-Boot „La Flore“

Die FLORE liegt heute auf der ehemaligen Unterwasserbasis, welche die Deutschen ab 1941 auf einem 26 Hektar großen Gelände errichteten – als stummer Zeuge des Zweiten Weltkriegs. Erkunden Sie den Alltag der U-Boot-Besatzung wie auch die Funktionsweise dieser geheimnisvollen Unterwasserboote … Im Laufe Ihres Rundgangs erinnert eine spektakuläre Vorführung zudem an große geschichtliche Ereignisse des 20. Jahrhunderts aus der Sicht von Lorient, eines strategisch sehr wichtigen Hafens. In Begleitung Ihres Audioguides werden Sie Ihren Besuch dann mit einer Besichtigung des U-Boots FLORE beenden: Ein einzigartiger Moment mit all diesen ehemaligen Mitgliedern der U-Boot-Besatzung und ihren unzähligen Anekdoten.

www.la-flore.fr

Auf der Karte ansehen

Cité de la Voile „Eric Tabarly“

Bei dieser über drei Stunden dauernden Besichtigung können Sie das Abenteuer des modernen Segelns und rasanter Wettfahrten hautnah nachempfinden anhand eines Rundgangs durch eine permanente Ausstellung mit Filmen, spielerischen Experimenten, einzigartigen Rekonstruktionen, Simulatoren und noch vielen weiteren Überraschungen …In der Cité de la voile Éric Tabarly können Sie dank dem dynamischen Simulator manövrieren, Segel hissen und sich fühlen, als navigierten Sie selbst das Boot; Sie können inmitten einer berauschenden Klang- und Bildumgebung den Gewalten des Ozeans trotzen, Ihr eigenes Segelboot entwerfen, virtuell an Bord eines wettkampftauglichen Mehrrumpfbootes gehen und sich dabei mit den besten Skippern der Welt messen … Immer noch nicht genug? Dann hüpfen Sie doch einfach an Bord eines der kollektiven Segelboote in der Bucht von Lorient und spüren Sie hautnah, wie sich die Segel im Wind blähen und der Rumpf rasant über das Wasser gleitet.

www.citevoile-tabarly.com

Auf der Karte ansehen

Festival Interceltique in Lorient

Das Festival Interceltique de Lorient ist ein Festival für keltische Musik, das jedes Jahr im bretonischen Lorient stattfindet. Jeweils in der ersten Augusthälfte finden sich hier zehn Tage lang Dutzende von Gruppen keltischen Ursprungs aus verschiedenen Ländern und Regionen zusammen. Höhepunkte: die große keltische Parade, die Cotriades (bretonischer Fischtopf), die magischen Nächte, die keltischen Nächte oder der Parademarsch der Bagadou.

www.festival-interceltique.bzh

Auf der Karte ansehen

Le Poisson Volant

Nur 2 km vom Meer und vom kleinen Ort Ploemeur entfernt, im Pays de Lorient, erwarten Sie und Ihre Familie 12 tolle Abenteuerstrecken in diesem schönen Park, dem man die Nähe zum Meer deutlich anmerkt!  Von Baum zu Baum, mit der Familie oder mit Freunden – erkunden Sie die verschiedenen Spiel- und Klettergeräte: Leitern, Netze, Stege, Enterseile, Surfen, Segelrennen … sowie 40 Seilbahnrutschen. Lachen und viel Spaß erwarten Sie!

www.poissonvolant.net

Auf der Karte ansehen

Île de Groix

Direkt gegenüber von Lorient liegt die wunderbare Île de Groix: Diese sehr authentische bretonische Insel lässt wohl niemanden kalt! Schiffen Sie sich sich vom Hafen von Lorient aus ein – im Sommer auch vom Hafen von Lomener aus – und erkunden Sie die vollständig aus Stein errichteten Fischerhäuschen mit ihren farbenfrohen Fassaden, unternehmen Sie Radtouren entlang der Küste und der kleinen Buchten, die Wasser von kristallklarem Blau zu bieten haben! In punkto Infrastrukturen hat man sich in Groix bewusst zurückgehalten: keine Ampeln, ein einziger Kreisverkehr und sehr wenig Autos … einfach traumhaft schön!

www.ile-de-groix.com

Auf der Karte ansehen

Dorf von Poul-Fétan

Poul-Fétan im Morbihan ist ein bretonisches Dorf von anno dazumal … Es bietet einen wunderbaren Rahmen für einen geselligen Ausflug mit der Familie oder mit Freunden in einen Weiler mit strohgedeckten Häusern, der ganz im Rhythmus des 19. Jahrhunderts lebt. Erkunden Sie seine faszinierende Welt: die altehrwürdigen kulturellen Traditionen, Gemüsegärten, eine Anlage mit Getreidefeldern sowie Bauernhoftiere. Nehmen Sie teil an den alltäglichen Aktivitäten (Wäsche waschen, Wolle spinnen, Melken, Verkleisterung der Hauben, Herstellung der Beurre Baratte …) und lassen Sie sich in Versuchung führen durch eines der 16 bretonischen Spiele (Stelzenlaufen, Kegeln, das Wurfspiel Palets bretons …). Tapetenwechsel garantiert!

www.poulfetan.com

Auf der Karte ansehen

Der Zoo von Pont-Scorff

Der Zoo von Pont-Scorff ist ein Zoologischer Garten, der in Pont-Scorff im Pays de Lorient in der Bretagne beheimatet ist. Er bietet eine bedeutende zoologische Sammlung, die aus großen Säugetieren (Elefanten aus Asien, Nilpferde, schwarze Rhinozerosse), unzähligen Raubkatzen (Löwen, Tiger, Panther, Pumas usw.), diversen Wiederkäuern (Giraffen, Zebras …), Primaten, Vögeln und anderen Tierarten besteht. Mit seinen fünf Vorführungen und zahlreichen Animationen ist dieser Ort auch in pädagogischer Hinsicht sehr attraktiv.

www.zoo-pont-scorff.com

Auf der Karte ansehen

Vergnügungspark Kingoland

Mit seiner Lage in Plumelin-Locminé, direkt an der RN24 Rennes-Lorient, nur 30 Minuten von Lorient entfernt, bietet sich der Vergnügungspark Kingoland während Ihrer Ferien im Yelloh! Village Belle Plage als perfektes Ausflugsziel an! Probieren Sie die verschiedenen Attraktionen aus, die Ihnen sicher einigen Nervenkitzel verschaffen werden: Grand 8, Galion maudit, Gravity, Timber Splash … Karussells für die Kleineren, Autorennstrecken. Kein Zweifel, hier verbringen Große wie Kleine eine herrliche Zeit!

www.kingoland.com